Detailansicht

< Familienboßeln am Himmelfahrtstag
30.06.2018
Kategorie: Schützengesellschaft Letter
Von: Pressewart SGes Letter

Die neuen letterschen Majestäten stehen fest


Die neuen letterschen Majestäten (v.l.): Schülerkönigin Caroline Schellbach, Jugendkönigin Juliana Isenberg, Königin Delia Leonhardt, König Jörg Dreyer, vorne Zwergenkönig Christian Stalke

Am 23. Juni ermittelte die Schützengesellschaft von 1834 Letter e.V. ihre neuen Majestäten beim Königschießen. Neben zahlreichen Ketten und Pokalen, auf die schon in den drei Wochen vor dem Königschießen angelegt werden konnte, ehrte die Sportleitung am Abend auch die neuen Könige. In der Jugend konnte Christian Stalke wieder den Titel des Zwergenkönigs erringen. Als neue Schülerkönigin konnte die Jugendleitung Caroline Schellbach ehren, die neue Jugendkönigin ist Juliana Isenberg.

Bei den Erwachsenen machte es die Sportleitung spannend. Sechs Damen erreichten die Höchstringzahl 50 und daher musste der Stechteiler entscheiden. Die Damenkönigin wird von ihren Prinzessinnen Sabine Ruhkopf (2. Prinzessin) und Carola Dreyer (1. Prinzessin) begleitet. Die Königswürde hat Delia Leonhardt am Ende für sich entscheiden können. Bei den Herren musste sich Lukas Bobbert mit dem dritten Platz als 2. Ritter begnügen, Klaus Kubek erreichte den 2. Platz und steht dem König als 1. Ritter zur Seite. Das beste Ergebnis mit 49 Ring bei den Herren schoss der neue König Jörg Dreyer, der damit seinen Vorjahreserfolg verteidigen konnte.

Die Königsketten werden beim letterschen Schützenfest am 1. bis 3. September an die neuen Majestäten übergeben, ebenso erhalten die Kettenträger dort ihre Auszeichnungen.


Newsletter abonnieren
© Kreisschützenverband Leine e.V. 2013