Detailansicht

< Kreisschützen - und Volksfest in Gümmer
10.08.2017
Kategorie: Kreisschützenverband Leine
Von: Ilse Bähr-Pinkerneil

Die 5. Jahreszeit in Gümmer, Kreisschützenfest des KSV-Leine!

Bei strahlendem Sonnenschein wurde in Gümmer das Kreisschützenfest gefeiert.


v.l. Nathalie Ruhkopf, Niklas Harmsen, Petra und Klaus Fischer, Kira Systermans, Lena Schönau

v.l. Karsten Heimberg 1. Vorsitzender vom SV Gümmer, Felix Langhorst 1. Musikleiter

Am Samstag nach dem Festessen wurde durch die Kreisvorsitzende Gabi Dietrich das Kreisfest offizielle eröffnet. Nach dem die Gäste aus Politik, der befreundeten Kreisverbände und der Radiomoderator Andreas Kuhnt vom NDR1 Niedersachsen,  ihre Grußworte überreichten, hatte die Sportleitung das Wort. Der 1. Kreissportleiter Lutz Pinkerneil und der 1. Kreisjugendleiter Benjamin Stegemann ehrten die Majestäten. Erst wurden die Kreispokale der Jugend und der Erwachsenen überreicht, die Kreisjugendstandarte wurde wieder von der Schützengesellschaft Letter errungen. Bei den Erwachsenen  freuten sich die Bürgerschützen Seelze über zwei Pokale in der Disziplin Kleinkaliber und Luftgewehr. Den Luftpistolenpokal gewann der Schützenverein Gümmer wie auch das Grüne Band was der SV Gümmer sehr souverän verteidigte. Und die Vorsitzenden vom SV Gümmer Karsten Heimberg, Bürgerschützen Seelze Horst-Dieter Weindl und der Schützengesellschaft Letter Martin Mietzner konnten ein „flach Geschenk“ als Siegprämie in  Empfang nehmen. Nun wurde es spannend es wurden die zweit und dritt Platzierten ausgezeichnet, beim Lichtpunktschießen wurde Lara Dittrich aus Dedensen 2. Prinzessin und Xenia Torkunov aus Gümmer 1. Prinzessin. Bei den Schülern wurde Mike Folz aus Letter 2. Ritter und Annika Hampe aus Dedensen 1. Prinzessin. Bei der Jugend wurde Tim Hartmann aus Gümmer 2. Ritter und Christoph Schomburg aus Gümmer 1. Ritter. Bei den Junioren wurde Tim Ubaczek 2. Ritter und Saskia Systerman 1. Prinzessin beide aus Letter. Den Kreiskönigen stehen Adjutanten zur Seite, 2. Adjutantin wurde Claudia Lindermann aus Seelze und 1. Adjutantin wurde Gabi Dietrich aus Gümmer. 2. Adjutant wurde Frank Mattich aus Dedensen und Manuel Vergel-Sanchez aus Seelze wurde 1. Adjutant. In der Geschichte des KSV-Leine ist in diesem Jahr ein echtes Königspaar ausgezeichnet worden, Petra und Klaus Fischer wurden Kreiskönige, Lichtpunktkönigin wurde Lena Schönau von der Schützengilde Dedensen, Schülerkönigin wurde Kira Systermans, Jugendkönig Niklas Harmsen und Juniorenkönigin Nathalie Ruhkopf alle von der Schützengesellschaft Letter.

Außerdem wurden noch geehrt Karsten Heimberg, Werner Rehse, HeinzWilhelm Heimberg alle vom SV Gümmer.  Der 1. Vorsitzende vom Schießsportvereins Alfeld e.V. Hans-Joachim Herolt zeichnete Karsten Heimberg und Felix Langhorst mit der Verdienstnadel mit Eichenlaub in Silber aus.  


Newsletter abonnieren
© Kreisschützenverband Leine e.V. 2013